Der NaturGenussFührer

Herzlich Willkommen!

Das Münsterland mit den Kreisen Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf sowie der kreisfreien Stadt Münster lädt Sie ein auf Entdeckungsreise zu gehen. Vom Naturpark Hohe Mark und der Hügellandschaft der Baumberge über das Kernmünsterland mit seiner Parklandschaft und den vielen geschichtsträchtigen Städten, Gemeinden und Parks bis hin zur Ems mit ihren Auen und der artenreichen Flora und Fauna gibt es so vieles zu entdecken.

Natürlich können Sie das Münsterland auf eigene Faust erkunden, z.B. auf den vielen Radwegen, welche die Region durchziehen. Um aber die vielen Details, Geschichten und Genüsse am Wegesrand nicht zu übesehen, braucht es ein geübtes Auge und Hintergrundwissen. Deshalb wurden in den vergangenen Jahren in Zusammenarbeit mit der Natur- und Umweltakademie (NUA) NRW engagierte Münsterländer Bürger zu NaturGenussFührern ausgebildet.

Ziel war es, naturinteressierte Bürger zu schulen, damit diese auf ausgewählten Themenrouten die Vielfalt des Münsterlandes mit seinen zahlreichen Naturschönheiten und regionalen Spezialitäten vorstellen können. Ob bei Radtouren, geführten Wanderungen auf ausgesuchten Wegen oder bei kulinarischen Events an außergewöhnlichen Orten, der NaturGenuss steht immer an erster Stelle.

Das Projekt „NaturGenuss mit Herz und Verstand“ wurde finanziell durch das NRW-EU Ziel-2-Programm (EFRE), das Wirtschaftsministerium des Landes NRW und der Stiftung für Umwelt und Entwicklung NRW (SUE) sowie weiterer Partner unterstützt.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und bis bald im Münsterland!

Guёtgaon!

 

Unsere Angebote in der Region